Das Buch zur Ausstellung

„Was ist dein Warum? Deine Triebfeder? Deine Gründe jeden Tag aufzustehen und von neuem zu gestalten?“ Diese Frage habe ich vier Jahre lang an Kreativschaffende des Ostalbkreises gestellt, während ich sie portraitiert habe.

Mit jeder Antwort kam ich mir selbst näher, und rückblickend war dieses Projekt eine Reise ins „Ich“.  Ein Ausweichmanöver, um mir nicht selbst die Frage stellen zu müssen: „Was treibt mich an?“ Wer sich dieser Frage einmal bewusst wird, muss, um eine Antwort zu finden, ganz tief im eigenen Ich suchen.

Wenn ich durch den Sucher der Kamera blicke, dann „suche“ ich wort-wörtlich stets nach dem ganz Bestimmten…  dem einen Moment, in dem die Einzigartigkeit Präsenz einnimmt und sichtbar wird. Solche Momente in meinen Bildern zu zeigen, bedeutet für mich eine Wertschätzung für das Dasein.

Diese Leidenschaft erfüllt mich seit meinem sechzehnten Lebensjahr, seit dem Tag als ich das bewusste Sehen bei mir wahrgenommen habe. Seitdem habe ich viel gelernt und dem gegebenen Talent eine gehörige Portion Erfahrung hinzugefügt. Der Austausch mit den Menschen, die vielen unterschiedlichen Facetten des Lebens und die Vielzahl der Charaktere bieten den Rahmen für meine Kunst.

Die Jahre in den USA möchte ich nicht missen, und doch wurde mir mit jedem Schritt der Realisierung dieses Projektes bewusst, wie tief ich mit meiner Heimat verwurzelt bin. Jeden Tag verliebe ich mich ein Stückchen mehr in die Region und ihre Menschen, und so kann ich heute sagen: Das Projekt Kreative Köpfe ist meine Liebeserklärung an sie.

Ich danke all den Menschen, die ich durch meinen Sucher entdecken durfte, und die mich mir selbst nähergebracht haben.

Die  Antworten der Portraitierten nun in diesem umfassenden und hochwertigen Bildband zu lesen. Er umfasst stolze 104 Seiten, wurde mit Liebe zusammengestellt, mit größter Sorgfalt auf ungestrichenem Papier gedruckt, und in detaillierter Handarbeit fadengebunden und mit einem Hardcover Einband versehen.

Die limitierte Auflage von 500 Exemplaren ist in vier verschiedenen Farben erhältlich. Cyan, Magenta, Gelb und Weiss. Für 50 Euro können Sie Ihr Exemplar bereits vorbestellen bei studio@ingridhertfelder.com. Sie erhalten es außerdem im Museumsshop des Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd sowie auf Schloß Fachsenfeld.